STADL

2018 PARTIZIPATIVES PLANUNGS- & BAUPROJEKT | VERANSTALTUNGS/GARTENHAUS | AUGSBURG Das “Stadl” ist Teil eines Gemeinschaftsgartenprojektes des Aufbau e.V. Augsburg.

Das gemeinschaftliche Kultivieren von Nutzpflanzen wurde auf dem bereits existierenden Gartengrundstück durch ein Gartenhaus vervollständigt. Dieses versteht sich als Ort der Gemeinschaft und des Zusammenseins. Gemeinsamen Kochen und Essen findet hier ebeso statt, wie Veranstaltungen. Das Projekt wurde partizipativ, unter Einbeziehung aller Interessierten in verschiedenen prozessorientierten Workshops geplant. Umgesetzt wurde das Projekt als “Laienbaustelle”. Diese ermöglichte auch Fachfremden den Zugang zum Bauen und schuf ein Verständnis für raumbildende Prozesse.


PLANUNG | BENEDIKT MÜLLER | CHRISTIAN STILLER
VEREIN | AUFBAU E.V. AUGSBURG